Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Keine 🙂

Wir erstellen keine Cookies und verwenden keine Tracking Tools, darum teilen wir auch keine Daten mit irgendwem.

Welche Daten werden von Drittanbietern gesammelt?

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten, z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites, z.B. YouTube, Vimeo, Twitter, Facebook, verhalten sich exakt so, als ob die*der Besucher*in die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen (inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt) – umso mehr wenn du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Server Logfiles

Unser Hosting-Server wird deinen Besuch mit Logfiles registrieren – genau wie dein Internet-Provider es macht.

Logfiles speichern unter anderem die IP-Adresse, den verwendeten Browser, Uhrzeit, Datum und das verwendete System (z.B. Windows 10, Android 2.3) der Besucher*innen.

Bei unserem Hosting-Server werden nur anonymisierte IP-Adressen von Besucher*innen gespeichert. Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile standardmäßig statt der tatsächlichen IP-Adresse der*des Besuchenden z.B. 123.123.123.123 eine IP-Adresse 123.123.123.XXX gespeichert wird, wobei XXX ein Zufallswert zwischen 1 und 254 ist. Die Herstellung eines Personenbezuges ist nicht mehr möglich.

Hast du noch Fragen wie wir deine Daten schützen?

Dan kontaktiere uns 🙂