Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

WIDERständig | Symposium

Theater im KunstQuartier Paris-Lodron-Str. 2a

Erfolgreicher Widerstand lebt von Zuspitzung, Konfrontation und Identifikation. Das Symposium WIDERständig thematisiert die Spannungsverhältnisse, Ambivalenzen und Dilemmata, die Menschen im Widerstand erfahren, möchte einen breiten Diskurs dazu initiieren und scheinbare Widersprüche offenlegen, die blockieren und handlungsunfähig machen. Programm Freitag, 22.11. 19.00: Antigone Projekt nach Sophokles Mit: Studierenden des 2. und 3. Jahrgangs Schauspiel am Thomas … WIDERständig | Symposium weiterlesen

20 Jahre Plattform für Menschenrechte

ARGEkultur Ulrike-Gschwandtner-Straße 5Salzburg,

In der ARGEkultur feiert am Dienstag, den 10.Dezember 2019, ab 19 Uhr die Plattform für Menschenrechte ihr 20-jähriges Bestehen. Die Plattform für Menschenrechte ist ein Netzwerk bestehend aus über 30 Organisationen, die sich für verletzliche Gruppen einsetzen und die Menschenrechte als Richtschnur für ihr Handeln nehmen. siehe auch: http://www.menschenrechte-salzburg.at/home/home-single-news/article/eine-geschichte-von-scheitern-und-widerstand.html

Der österreichische Sozialstaat – ein Auslaufmodell?

Rupertussaal Kapitelplatz 2Salzburg,

Liebe Mitbürger*innen mit offenen Augen und Ohren, am kommenden Mittwoch, den 22. Jänner 2020, findet im Rupertussaal (Katholische Aktion, Kapitelplatz 2) ab 19 Uhr eine Veranstaltung statt, die der Frage auf den Grund geht, ob der österreichische Sozialstaat ein Auslaufmodell ist oder eher doch ein Fels in der Brandung. Die Politik der vergangenen Jahre hat … Der österreichische Sozialstaat – ein Auslaufmodell? weiterlesen

Grüne Welle auf türkisem Strom? Teil 1

Solicafé Lasserstraße 30Salzburg,

Die türkis-grüne Regierung hat ihr Programm vorgelegt und beginnt die Umsetzung...was steht eigentlich auf diesen ca. 320 Seiten? Was hat das mit uns zu tun? Um diese und andere Fragen zu klären organisieren wir zwei Abende, an denen ausgewählte Referentinnen und Referenten bestimmte Themen aus dem Regierungsprogramm vorstellen (was steht drin?), ihre Meinung dazu mitteilen … Grüne Welle auf türkisem Strom? Teil 1 weiterlesen

Grüne Welle auf türkisem Strom? Teil 2

Solicafé Lasserstraße 30Salzburg,

Das türkis-grüne Regierungsprogramm ist da...was steht eigentlich auf diesen ca. 320 Seiten? Was hat das mit uns zu tun? Um diese und andere Fragen zu klären organisieren wir zwei Abende, an denen ausgewählte Referentinnen und Referenten bestimmte Themen aus dem Regierungsprogramm vorstellen (was steht drin?), ihre Meinung dazu mitteilen (was heißt das?) und eure Fragen … Grüne Welle auf türkisem Strom? Teil 2 weiterlesen

Grüne Welle auf türkisem Strom? Teil 3

Soli.café Lasserstr. 30Salzburg,

Das türkis-grüne Regierungsprogramm ist da...was steht eigentlich auf diesen ca. 320 Seiten? Was hat das mit uns zu tun? Wir organisieren nun bereits den 3. Abend, an dem ausgewählte Referentinnen und Referenten bestimmte Themen aus dem Regierungsprogramm vorstellen (was steht drin?), ihre Meinung dazu mitteilen (was heißt das?) und eure Fragen dazu beantworten (habt ihr … Grüne Welle auf türkisem Strom? Teil 3 weiterlesen

AMS-Algorithmus – kann eine Maschine fair/er sein?

Soli.café Lasserstr. 30Salzburg,

Mit 2020 wird in das Beratungs- und Vermittlungssystem des AMS ein Algorithmus integriert, der die Vermittelbarkeit von Personen anhand von Personenmerkmalen beurteilen soll. Arbeitssuchende werden dabei in drei Kategorien eingeteilt: Menschen mit hoher, mittler und niedriger Vermittelbarkeit. Während arbeitsmarktpolitische Maßnahmen in Zukunft in erster Linie der mittleren Gruppe zur Verfügung stehen sollen, werden Arbeitssuchende mit "niedriger Vermittelbarkeit" nur noch eingeschränkten Zugang zu Trainings- und … AMS-Algorithmus – kann eine Maschine fair/er sein? weiterlesen

politischer Aschermittwoch – Rockin´ for Human Rights

Ried im Innkreis Hauptbahnhof Ried,

Die Initiative Innviertel - Plattform für eine tolerante und offene Gesellschaft organisiert eine Alternativveranstaltung zum alljährlich stattfindenden politischen Aschermittwoch der FPÖ in Ried/Innkreis. Neben den Omas gegen Rechts, Karl Öllinder & anderen wird auch Norbert Hofer anwesend sein. Also rocken wir auf den Straßen Rieds für Menschenrechte & eine solidarische Gesellschaft für alle! Von Salzburg … politischer Aschermittwoch – Rockin´ for Human Rights weiterlesen

1. Aktiv-Treffen gegen Preuners Kürzung der Kultur

Soli.café Lasserstr. 30Salzburg,

Salzburgs Bürgermeister Harald Preuner setzt bereits vereinbarte Förderungen aus und stürzt das MARK Kulturzentrum in eine Krise. Dieser Angriff auf junge und alternative Kultur reiht sich ein in eine Kette an Kürzungen bei unserer Kultur. Dem wollen wir nicht tatenlos zuschauen! Wir laden alle ein, die Aktionen planen wollen, damit das MARK als Leuchtturm der … 1. Aktiv-Treffen gegen Preuners Kürzung der Kultur weiterlesen

Am 8.März 2020: raus auf die Straße!

Alter Markt Salzburg,

Jeden Tag kämpfen weltweit Frauen, Lesben, intergeschlechtliche, nicht-binäre und trans Personen (FLINT) für ihre Sichtbarkeit und Freiheit. Am 8. März kommen wir auf der Strasse zusammen und tragen unsere Forderungen in die Welt hinaus und in die Köpfe hinein. Auch in Österreich ist das immer noch notwendig, wenngleich häufig von uns verlangt wird, endlich mit unserer … Am 8.März 2020: raus auf die Straße! weiterlesen