Solidarisches Salzburg

Aviso: Internationale Pressekonferenz zu den Protesten zum EU-Gipfel am Mi., 19.9., 10:30

Ein breites Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen lädt am Mittwoch, 19. September, 10:30 Uhr zu einer internationalen Pressekonferenz über den EU-Gipfel in Salzburg. Dabei wird Stellung zu den inhaltlichen Themen des EU-Gipfels bezogen und ein Einblick in die Proteste zum Gipfel geboten. Thematische Schwerpunkte sind die europäische Abschottungspolitik, die Kriminalisierung der Seenotrettung und die autoritären Politik des Sozialabbaus und der Überwachung.

An der Pressekonferenz nehmen teil:

  • Alina Kugler, Sprecherin von „Solidarisches Salzburg“
  • Tamino Böhm, Leiter der Seenotrettungs-Mission „Moonbird“ im Mittelmeer, deren Aufklärungs-Flugzeug von den maltesischen Behörden vom Rettungseinsatz abgehalten wird
  • Ibrahim Manzo, Niger, Leiter des Projekts „Alarme Phone Sahara“, das mit einer Notrufzentrale Geflüchtete in der Sahara-Wüste rettet
  • Stephan Prokop, Sprecher der Wiener Plattform Radikale Linke, welche die Demonstration am 20. September mitorganisiert

Die Pressekonferenz findet auf Deutsch mit englischer Übersetzung statt.

Datum: 19.9.2018, 10:30 - 11:00 Uhr Ort: Café Bazar Wintergarten, Schwarzstraße 3, 5020 Salzburg Rückfragen & Kontakt: Solidarisches Salzburg [email protected] 00436503078660

Aviso: International Presse Conference on Protests against the EU Summit in Salzburg, We., 19.9., 10:30

A broad coalition of civil society organisations will hold a press conference on Wednesday, 19th September, 10:30, about the EU Summit in Salzburg. They will present the voice of civil society on the issues addressed at the Summit and provide insights into protest actions surrounding the Summit.

Participants:

  • Alina Kugler, Spokesperson of „Salzburg Solidarity“, an alliance of 35 local civil society organisations and activists that is hosting a week-long alternative summit
  • Tamino Böhm, Manager of the sea rescue project „Moonbird“ in the Mediterranean, whose reconnaissance aircraft is currently being detained by Maltese authorities
  • Ibrahim Manzo, Niger, Head of the „Alarme Phone Sahara“ project that operates an emergency call center to rescue refugees in the desert
  • Stephan Prokop, Spokesperson of the Viennese platform Radical Left that co-organises the demonstration on Thursday, 20th September

The press conference will be held in English and German. Interpretation will be provided. Time: Wednesday, 19th September 2018, 10:30 Venue: Café Bazar, Schwarzstraße 3, Salzburg Contact details: [email protected] 0043/6503078660

Presse Links:

Am Donnerstag den 13. zum Auftakt des Alternatv-Gipfels gibt es ein Inteview der Radiofabrik! https://radiofabrik.at/news/im-interview-der-salzburger-alternativ-gipfel-zum-eu-gipfel/

Der ORF hat auch in Salzburg heute berichtet über die geplante Großdemonstration: https://tvthek.orf.at/profile/Salzburg-heute/70019/Salzburg-heute/13988562

ORF- Online berichtet über den Alternativ-Gipfel https://salzburg.orf.at/news/stories/2934265/

Salzburg 24 berichtet nochmal über den geplanten Alternativ-Gipfel: http://www.salzburg24.at/eu-gipfel-solidarisches-salzburg-laedt-zu-alternativ-gipfel/5340845

Die Stadtnachrichten kündigen unser Mitmach - Treffen an am 23.08.2018, Seite 8;

Der Standard schreibt über den geplanten Alternativ-Gipfel und die Meinung der FPÖ zu diesem … https://derstandard.at/2000085524152/SalzburgerFPOe-will-Alternativgipfel-vor-EU-Ratstreffen-verhindern

Salzburg24 greift unsere Presseaussendung auf und berichtet über den geplanten Alternativ-Gipfel! http://www.salzburg24.at/solidarisches-salzburg-kuendigt-alternative-zu-eu-gipfel-in-salzburg-an/5326517

Die Plattform Zivilgesellschaft berichtet über unser erstes Treffen: https://zivilgesellschaftsalzburg.org/2018/01/29/neues-buendnis-solidarisches-salzburg/